über mich

über mich

Sie haben es bestimmt schon mitbekommen: Immobilienfotografie ist mein Ding. Ursprünglich von der Landschaftsfotografie kommend, liegt mein Schwerpunkt seit einigen Jahren auf Innen- und Außenaufnahmen von Häusern.

Werdegang

Mein Lebenslauf zusammengefasst: Ich habe in Bonn und Berlin studiert und anschließend in der IT-Branche gearbeitet. Dann habe ich noch einen Master gemacht und bin seitdem Teilzeit-Projektmanager in einem gemeinnützigen Unternehmen.

Eine Konstante in dieser Zeit war die Fotografie. Zunächst habe ich hauptsächlich in der Natur fotografiert, später kamen Industrieanlagen und historische Gebäude hinzu. Als ich dann auf Wohnungssuche in Leipzig war, sind mir die Fotos in den Immobilienportalen aufgefallen. Da kam mir die Idee, mich auf die Immobilienfotografie zu spezialisieren. Seitdem beauftragen mich Kunden aus verschiedenen Branchen für hochwertige Fotos von Wohnungen und Häusern.

Arbeitsweise

Trotz meiner Erfahrung versuche ich immer besser zu werden und bilde mich weiter. Ich orientiere mich z. B. an Techniken US-amerikanischer Architekturfotografen. Der Blick über den eigenen Tellerrand ist mir besonders wichtig. So wird der Arbeitsalltag nicht zur reinen Routine, sondern bedeutet immer auch Entwicklung.

Ich bin selbstständiger Fotograf und keine Agentur. Deshalb beauftrage ich keine externen Dienstleister, sondern bearbeite alle Bilder selbst und gehe natürlich persönlich ans Telefon. Auf diese Weise bleibe ich unabhängig und biete konsistente Qualität made in Leipzig.

Privat

Ich lebe mit meiner Familie in Leipzig-Holzhausen. In meiner Freizeit bin ich viel in der Natur unterwegs. Dann fotografiere ich am liebsten Wälder und Landschaften.